Die EU bekommt LCD-Werk

Donnerstag, 17. April 2008 11:05
Sony

BRÜSSEL - Wie die Europäische Kommission mitgeteilt hat, wird es demnächst ein erstes europäisches Werk für TFT-LCD-Panels geben.

Bislang vorwiegend in Asien produziert, unterstützt die italienische Regierung das Investitionsvorhaben des Herstellers Digital Display Devices (DDD) mit 180 Mio. Euro. Das Unternehmen plant den Bau eines Werkes in der italienischen Provinz und ist damit die erste Gesellschaft, welche ein solches in Europa baut. Wie die Europäische Kommission schreibt, plane DDD rund 1.000 neue Stellen zu schaffen und dies in einer der ärmsten Regionen Italiens.

Meldung gespeichert unter: Sony

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...