Die Ertragskraft von eBay sinkt über Jahre kontinuierlich

E-Commerce

Mittwoch, 25. April 2012 10:47
Ebay.gif

MÜNSTER (IT-Times) - Im vergangenen Geschäftsjahr knackte eBay die Umsatzmarke von zehn Mrd. US-Dollar zum ersten Mal. Man verbuchte 11,65 Mrd. US-Dollar Umsatz und erzielte mit 3,23 Mrd. US-Dollar ein Rekord beim Nettoergebnis. Schon In den vergangenen Geschäftsjahren stieg der Umsatz von eBay kontinuierlich, zuletzt büßte das Unternehmen allerdings einen Teil seiner Rendite ein.

Das ist ablesbar an der Cash-Flow-Umsatzrendite. Diese Kennzahl vermittelt das Verhältnis von Cash Flow und Umsatz in einem Geschäftsjahr. Aus dieser Kennzahl lässt sich erkennen, wie viel Prozent der Umsatzerlöse für Investitionen, Kredittilgung und Gewinnausschüttung zur Verfügung stehen und ist damit ein guter Indikator für die operative Ertrags- und Finanzierungskraft eines Unternehmens.

Meldung gespeichert unter: eBay

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...