Dialog Semiconductor weiter im Aufwind

Dienstag, 20. Juli 2010 09:50
Dialog Semiconductor

KIRCHHEIM/TECK (IT-Times) - Die Dialog Semiconductor plc. (WKN: 927200), ein Anbieter von Power-Management-Halbleiterlösungen, hat heute die Geschäftszahlen für das zweite Quartal 2010 vorgelegt.

Demnach konnte das Unternehmen ein starkes Umsatzwachstum verzeichnen. Mit einem Quartalsumsatz von 68,5 Mio. US-Dollar lag Dialog Semiconductor 52 Prozent über dem Vorjahreswert und landete zudem am oberen Ende der zuvor angepeilten Zielspanne von 64 Mio. bis 69 Mio. US-Dollar. Die Bruttomarge bezifferte Dialog Semiconductor für das zweite Quartal 2010 mit 48,3 Prozent, ein Plus von 2,6 Prozentpunkten gegenüber dem Vorjahreswert.

Das Betriebsergebnis lag aktuell bei 12,0 Mio. US-Dollar oder 17,5 Prozent des Umsatzes. Ein Jahr zuvor hatte der Wert noch bei 3,9 Mio. US-Dollar gelegen. Dialog Semiconductor konnte zudem beim Nettoergebnis von steuerlichen Verlustvorträgen profitieren. So verblieben der Gesellschaft 16,4 Prozent des Umsatzes als Konzerngewinn. Aktuell konnte Dialog Semiconductor damit ein Nettoergebnis von 11,2 Mio. US-Dollar oder 17 US-Cent (verwässert) je Aktie einfahren. Im zweiten Quartal 2009 hatte der Nettogewinn bei 3,3 Mio. US-Dollar oder sieben US-Cent je Aktie gelegen.

Meldung gespeichert unter: Dialog Semiconductor

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...