Dialog Semiconductor profitiert vom Smartphone-Boom

Mittwoch, 4. Mai 2011 10:18
Dialog Semiconductor

KIRCHHEIM (IT-Times) - Der Halbleiterhersteller Dialog Semiconductor Plc. hat im ersten Quartal des neuen Geschäftsjahres 2011 den Umsatz um 61,2 Prozent gegenüber dem Vorjahr verbessert. Auch das Nettoergebnis profitierte davon.

Wie heute bekannt wurde, erwirtschaftete der Halbleiterproduzent Dialog Semiconductor nach IFSR einen Unternehmensumsatz in Höhe von 98,5 Mio. US-Dollar und übertraf damit den Vorjahreswert von 61,1 Mio. US-Dollar signifikant. Durch die Unternehmensentwicklung bedingt stieg ebenfalls das operative Ergebnis von Dialog Semiconductor von 6,6 Mio. auf 8,2 Mio. US-Dollar. So erhöhte sich auch das Ergebnis vor Steuern (EBT) von 5,5 Mio. auf 8,8 Mio. US-Dollar. Insgesamt betrug das Nettoergebnis des ersten Quartals bei Dialog Semiconductor 7,9 Mio. US-Dollar, nach 4,9 Mio. US-Dollar im ersten Quartal des Vorjahres. Schließlich kletterte auch das (verwässerte) Ergebnis je Aktie von 0,08 auf 0,12 US-Dollar.

Meldung gespeichert unter: Dialog Semiconductor

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...