Dell expandiert in Singapur

Freitag, 5. Januar 2007 00:00

SINGAPORE - Der US-Computerkonzern Dell (Nasdaq: DELL<DELL.NAS>, WKN: 121092<DLCA.FSE>) will offenbar seine Operationen in Singapur weiter ausbauen und in der Region bis zu 400 neue Arbeitsplätze schaffen, berichtet die Lokalzeitung The Business Times.

Demnach will Dell mehr Beschaffungsaufgaben und Herstellungsoperationen nach Singapur verlagern und so zwischen 300 und 400 neue Jobs in Singapur schaffen, berichtet das asiatische Wirtschaftsblatt, das sich im Rahmen seines Berichts auf Dell-Sprecher T.R. Reid beruft. Derzeit beschäftigt der texanische Computerbauer etwa 24.800 Menschen im asiatisch-pazifischen Wirtschaftsraum.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...