Datenaustausch: TomTom kooperiert mit deutscher PTV

Dienstag, 25. Januar 2011 17:55
TomTom

KARLSRUHE (IT-Times) - Die niederländische TomTom N.V. und die deutsche PTV AG werden kooperieren. Man tausche untereinander Reisedaten aus.

Der Hersteller von Navigationsgeräten TomTom N.V. (WKN: A0ET88) habe der PTV AG, einem Anbieter von Software, Consulting und Forschungsleistungen für die Reise-, Verkehrs- und Transportplanung, zugesagt, einige von TomTom erhobene Daten nutzen zu dürfen. Dabei handele es sich um historische Daten von TomTom, die zur Verkehrsoptimierung verwendet werden sollen. Der sich aus der Kooperation ergebende Vorteil läge in erster Linie darin, dass Daten nun mit den bisher vorhandenen Informationen zur Verkehrsmenge ins Verhältnis gesetzt werden können. Dies trüge zur Kostenersparnis bei und mache GPS oder Kennzeichenerfassung überflüssig, so PTV. TomTom profitiere vor allem vom Zugang zu allgemeinen PTV-Kundenbasis.

Meldung gespeichert unter: TomTom

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...