CSC: IT-Outsourcing für Versicherung TrygVesta

Donnerstag, 20. Dezember 2007 16:47
Computer Sciences (CSC)

EL SEGUNDO - Der amerikanische IT-Service-Spezialist Computer Sciences Corp. (NYSE: CSC, WKN: 85586) hat von TrygVesta einen Erneuerungsauftrag für die IT-Ausgliederung des zweitgrößten skandinavischen Versicherungsunternehmens erhalten.

Der Vertrag hat nach Angaben der Computer Sciences Corp. (CSC) eine Laufzeit von fünf Jahren. Das Auftragsvolumen gab CSC mit 192 Mio. US-Dollar an. Die heute bekannt gegebene Vereinbarung löst einen Vertrag ab, den CSC und TrygVesta in 2003 geschlossen hatten. Der heutige Vertrag sieht die Fortsetzung der bestehenden Zusammenarbeit von CSC und TrygVesta vor. CSC wird demnach weiterhin IT-Infrastruktur-Dienstleistungen für den skandinavischen Versicherer erbringen, darunter Helpdesk-, Mainframe-, Midrange-, Netzwerk-, Webhosting- und Druck-Dienstleistungen sowie dezentrale EDV.

„CSC ist hocherfreut, die Beziehung zu TrygVesta ausweiten zu können“, kommentierte Nick Wilson, Präsident von CSC in Nordeuropa, die heute bekannt gegebene Vereinbarung. „Diese Erneuerung zeugt von dem Kapital, das TrygVesta aus der Ausgliederung hat schlagen können“, fuhr Wilson fort.

Meldung gespeichert unter: Computer Sciences (CSC)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...