Corning sieht Trendwende im zweiten Quartal

Freitag, 6. Februar 2009 16:21
Corning

CORNING - Der weltweit führende Hersteller von LCD-Glas, Corning Inc (NYSE: GLW, WKN: 850808), geht davon aus, dass schon zum Ende des ersten Quartal 2009 der Abschwung in der LCD-Industrie zum Ende kommen wird. Eine Nachfrageerholung erwartet das Unternehmen bereits im zweiten Quartal 2009. Eine deutlich höhere Nachfrage sieht das Unternehmen dann im zweiten Halbjahr 2009.

Für das laufende erste Quartal 2009 rechnet Corning allerdings nochmals mit einem Volumenrückgang von 20 bis 25 Prozent gegenüber dem Vorquartal. Für das laufende Märzquartal erwartet Corning einen Umsatz von weniger als eine Mrd. US-Dollar. Für das laufende Gesamtjahr 2009 visiert Corning einen Umsatz von rund fünf Mrd. Dollar an und bewegt sich damit über den Erwartungen der Analysten. Diese hatten bislang nur mit einem Jahresumsatz von 4,7 Mrd. Dollar gerechnet.

Meldung gespeichert unter: Corning

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...