comScore: Jeder dritte US-Smartphone-Nutzer hat ein iPhone

Dienstag, 3. Juli 2012 10:23
Apple_iPhone-4_bumper.gif

RESTON (IT-Times) - Die Marktforscher aus dem Hause comScore haben aktuelle Daten zum US-Smartphone-Markt veröffentlicht. Demnach konnten Apple (iPhone) und Google (Android) weiter Marktanteile gewinnen. Samsung hat im Handy-Markt weiter die Nase vorn.

Per Ende Mai waren 234 Millionen Amerikaner im Alter von 13 Jahren und älter im Besitz eines Mobiltelefons. Samsung konnte dabei seinen Marktanteil im US-Mobilfunkmarkt leicht auf 25,7 Prozent ausbauen, gefolgt von LG mit 19,1 Prozent Marktanteil. Apple (Nasdaq: AAPL, WKN: 865985) kam dabei auf den dritten Platz mit einem Marktanteil von 15,0 Prozent, Motorola und HTC folgen mit Marktanteilen von 12,0 Prozent und HTC mit 6,1 Prozent Marktanteil.

Meldung gespeichert unter: Apple

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...