Compaq in Kooperation mit Intel

Donnerstag, 23. August 2001 13:49
Intel

Compaq Computer (NYSE: CPQ, WKN: 868576) und Intel werden ihre Zusammenarbeit bei mobilen Datengeräten intensivieren. Dies teilten die beiden Unternehmen bereits am Mittwoch mit. Beide Unternehmen wollen die Integration von Multimedia Applikationen in drahtlose Netzwerke der nächsten Generation vereinfachen. Bei den Tests von Endgeräten in NTT DoCoMos neuem Netzwerk waren Softwareprobleme in genau diesem Bereich aufgetreten. Die StrongARM Microprozessoren von Intel werden in Zukunft besser auf die Endgeräte von Compaq abgestimmt.

Meldung gespeichert unter: Mobile

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...