Commerce One gibt Erwartungen bekannt

Donnerstag, 2. Oktober 2003 17:02
SAP

Commerce One Inc. (Nasdaq: CMRC, WKN: 778279): Der amerikanische Hersteller von B2B-Lösungen Commerce One hat seine Erwartungen für das dritte Quartal des laufenden Jahres mitgeteilt.

Der Unternehmen geht davon aus, im dritten Quartal Software im Wert von 850.000 US-Dollar lizenziert zu haben. Der Bereich Dienstleistungen soll 4,6 Mio. Dollar zum Umsatz beigesteuert haben. Commerce One rechnet damit, dass der Kassenbestand bei 14 Mio. Dollar liegen wird, wovon 10,5 bis 11 Mio. Dollar unbelastet seien. Im entsprechenden Vorjahresquartal lizenzierte das Unternehmen Software im Wert von 8,5 Mio. Dollar und verkaufte Dienste im Wert von 17,9 Mio. Dollar.

Meldung gespeichert unter: E-Commerce

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...