Comcast will spanischsprachigen TV-Markt mit neuer Webseite ins Visier nehmen

Montag, 7. März 2011 10:19
Comcast_Logo.gif

NEW YORK (IT-Times) - Amerikas führender Kabel-TV-Anbieter Comcast will mit einer neuen Webseite hunderte von TV-Shows und Filme speziell für das spanischsprachige Publikum anbieten, wie Reuters meldet.

Mit dem Angebot will Comcast (Nasdaq: CMCSA, WKN: 157484) vor allem Hispano-Amerikaner ins Visier nehmen, indem das Angebot an spanischsprachigen Filmen und TV-Shows verdreifacht werden soll. Abonnenten sollen demnach Zugang zu mehr als 500 Hispano-Filme und TV-Shows von Partnern wie Univision, Cine Mexicano, Gran Cine, Caracol TV und Discovery Familia erhalten.

Meldung gespeichert unter: Comcast

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...