Comcast: NBC Universal beteiligt sich an Online-Publisher BuzzFeed

NBC Universal steigt mit 200 Mio. Dollar in BuzzFeed ein

Mittwoch, 19. August 2015 09:43
BuzzFeed

NEW YORK (IT-Times) - BuzzFeed ist eines der beliebtesten Online-Portale im englischsprachigen Raum. Nunmehr steigt die Comcast-Tochter NBC Universal bei BuzzFeed ein und investiert rund 200 Mio. US-Dollar in das New Yorker Medienunternehmen.

BuzzFeed, ansässig in New York City, verzeichnet mehr als 150 Millionen Besucher pro Monat. Das Unternehmen ist auch mit einem deutschsprachigen Portal am Start. Wie hoch die Beteiligung von NBC Universal im Detail ist, wurde zunächst nicht bekannt. NBC Universal betreibt unter anderem die TV-Sender NBC, USA Network, Bravo, E! und Telemundo.

Meldung gespeichert unter: Online-Werbung

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...