Coinbase: Kryptowährungs-Plattform erhält 100 Mio. US-Dollar und wird mit 1,6 Mrd. US-Dollar bewertet

Digitale Handelsplätze für Kryptowährungen

Freitag, 11. August 2017 17:09

(IT-Times) - Der Markt für virtuelle Währungen hat sich seit Beginn des Jahres rasant entwickelt. Kostete die Bitcoin Anfang de Jahres noch unter 1.000 US-Dollar, wurde erst kürzlich die 3.000 US-Dollar-Marke geknackt. Aktuell steht die digitale Währung über 3.500 US-Dollar.

Coinbase Homepage

Die Marktkapitalisierung aller relevanten digitalen Währungen, darunter neben Bitcoin auch Ethereum, Ripple und Litecoin, hat sich im gleichen Zeittraum mehr als versiebenfacht.

Allein Bitcoin wird nun aktuell mit knapp 59 Mrd. US-Dollar bewertet. Die nach Marktkapitalisierung zweitgrößte virtuelle Währung ist mit rund 28 Mrd. US-Dollar Börsenbewertung Ethereum.

Damit sind aber auch Marktplätze und Wallets für digitale Währungen wie Coinbase und Poloniex gefragt. Das Wachstum auf der Kryprowährungs-Plattform Coinbase ist entsprechend explosiv.

Coinbase hat nun in einer Series D Finanzierungsrunde weitere 100 Mio. US-Dollar aufgenommen. Investoren sind IVP, Battery Ventures, Draper Associates, Greylock Partners, Section 3 und Spark Capital.

Nach der Transaktion wird Coinbase mir rund 1,6 Mrd. US-Dollar bewertet. Das Transaktionsvolumen der Plattform könnte sich in diesem Jahr zum Vorjahr verzehnfachen.

Meldung gespeichert unter: Coinbase

© IT-Times 2017. Alle Rechte vorbehalten.

Werden Sie Autor auf IT-Times.de

Schreiben Sie Beiträge über Ihr Spezialgebiet. Wir suchen Berichte, Vergleiche und Produkt-Tests sowie Tipps und Trends.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen

Werden Sie Autor auf IT-Times.de

Schreiben Sie Beiträge über Ihr Spezialgebiet. Wir suchen Berichte, Vergleiche und Produkt-Tests sowie Tipps und Trends.

Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...