CMGI räumt auf!

Mittwoch, 20. Dezember 2000 18:35

CMGI Inc. (NASDAQ: CMGI, WKN: 898138): Das amerikanische Internet Venture-Capital Unternehmen, gab am Mittwoch bekannt, das es sich von verlustbringenden Beteiligungen trennen will. CMGI`s Chairman David Wetherell ist derzeit bemüht einen Käufer für die Tochtergesellschaft Raging Bull zu finden.

Raging Bull wurde im Februar dieses Jahres von CMGI übernommen, der Deal wurde über die Tochtergesellschaft AltaVista durchgeführt. Damals wurden 163 Mio. Dollar in Aktien von AltaVista für das Unternehmen Raging Bull gezahlt. Raging Bull ist eine Finanzseite im Internet, auf der hauptsächlich über Penny-stocks und Technologieaktien berichtet wird. Die Leser dieser Seite sind in der Regel Enthusiasten auf dem Gebiet der hochspekulativen Aktien.

Meldung gespeichert unter: Online-Werbung

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...