Cisco will 1,6 Mrd. Dollar in Arabien investieren

Montag, 21. Januar 2008 15:28
Cisco Systems Unternehmenslogo

DUBAI - Der US-Netzwerkgigant Cisco Systems (Nasdaq: CSCO, WKN: 878841) will in den nächsten fünf Jahren nicht weniger als 5,8 Mrd. UAE-Dirham bzw. 1,58 Mrd. US-Dollar in die Vereinigten Arabischen Emirate (UAE) investieren, um das Geschäft in dem aufstrebenden Ölland weiter auszubauen.

Das Geld soll vornehmlich über den Kapitalarm Cisco Systems Capital Corp investiert werden. Zudem erwägt Cisco die Errichtung eines Finanz-Servicecenters in Dubai, so das Unternehmen.

Meldung gespeichert unter: Cisco Systems

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...