Cisco und EMC verhandeln über Joint Venture

Donnerstag, 3. September 2009 09:01
Cisco Systems Unternehmenslogo

NEW YORK (IT-Times) - Der US-Netzwerkausrüster und Router-Hersteller Cisco Systems (Nasdaq: CSCO, WKN: 878841) wägt derzeit Möglichkeiten ab, ein Joint Venture mit dem weltweit führenden Speicherausrüster EMC einzugehen, berichtet das Wall Street Journal.

Das gemeinsame Unternehmen soll demnach Technologieservices für große Firmenkunden anbieten, wobei sowohl Cisco als auch EMC Repräsentanten in den Verwaltungsrat entsenden wollen, heißt es weiter. Das neue Venture, welches unter dem Codenamen Alpine vorbereitet wird, soll insbesondere Datenzentren als Kunden ins Visier nehmen.

Meldung gespeichert unter: Cisco Systems

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...