Cisco Systems vor umfangreicher Entlassungswelle

Montag, 11. Juli 2011 15:13
Cisco Campus

SAN JOSE (IT-Times) - Der US-Netzwerkgigant Cisco Systems steht offenbar vor einer größeren Entlassungswelle. Wie der Branchendienst AllThingsDigital mit Verweis auf Informationen von Gleacher & Co Analyst Brian Marshall berichtet, wird Cisco schon in den nächsten Wochen umfangreiche Entlassungspläne ankündigen.

Es soll eine der größten Entlassungsrunden in der Geschichte des Router-Herstellers werden, demzufolge bis zu 5.000 Stellen oder sieben Prozent der Belegschaft zum Opfer fallen können, wie es heißt. Im Jahr 2001 hatte Cisco nachdem Platzen der Internetblase schon einmal den Rotstift bei der Belegschaft angesetzt - damals fielen 8.000 Stellen den Restrukturierungsmaßnahmen zum Opfer.

Meldung gespeichert unter: Cisco Systems

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...