Cisco Systems mit 3G-Aufrag aus Schweden

Montag, 1. Oktober 2007 12:34
Cisco Systems

STOCKHOLM - Cisco Systems Inc. (Nasdaq: CSCO, WKN: 878841) erhielt einen Auftrag aus Schweden. Der US-Netzwerkausrüster wird im Bereich IP-Lösungen tätig.

Wie Cisco bekannt gab, setzt 3 Scandinavia, ein Anbieter von mobilen 3G-Lösungen, auf die Netztechnologie von Cisco Systems. Der Auftrag umfasse die Einrichtung eines mobilen Kernnetzes basierend auf der Internetprotokoll Next-Generation Network (IP NGN) - Lösung von Cisco. Die Einrichtung des neuen Netzes wird dabei von Atea, einem schwedischen IT-Infrastrukturanbieter und Partner von Cisco, umgesetzt. Finanzielle Details des Auftrags wurden hingegen nicht genannt.

Meldung gespeichert unter: Cisco Systems

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...