Cisco Systems kauft Latigent

Donnerstag, 27. September 2007 14:54
Cisco Systems

SAN JOSE - Der US-Netzwerkausrüster Cisco Systems (Nasdaq: CSCO, WKN: 878841) übernimmt den amerikanischen Business Intelligence (BI) Spezialisten Latigent LLC. Über finanzielle Details der Übernahme wurde zunächst nichts bekannt.

Die in Chicago ansässige Latigent sieht sich selbst als ein führender Anbieter von Web-basierten BI- und Analyselösungen, wobei sich das Unternehmen speziell auf den Bereich Call-Center spezialisiert hat. Latigent ist in diesem Bereich vor allem mit den beiden Lösungen BlueVue und Archiver präsent. Zu den Kunden bzw. Kooperationspartnern des Unternehmens zählen neben Cisco, auch Avaya, Aspect, Nortel Networks und Blue Pumpkin.

Meldung gespeichert unter: Cisco Systems

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...