Cisco kauft Navini Networks

Dienstag, 23. Oktober 2007 18:25
NaviniNetworksLogo.gif

SAN FRANCISCO - Der US-Netzwerkausrüster Cisco Systems Inc. (Nasdaq: CSCO, WKN: 878841) hat den WiMAX-Spezialisten Navini Networks übernommen. Das teilte das Unternehmen am heutigen Dienstag mit.

Für den im US-Bundesstaat Texas ansässigen Hersteller von Infrastruktur und Adaptern für mobile Wimax-Zugänge zahlte Cisco demnach 320 Mio. US-Dollar. Der Kauf soll Ende Januar 2008 abgeschlossen sein.

Meldung gespeichert unter: Cisco Systems

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...