Chinesische Regierung: Gezielte Förderung der Solartechnik

Dienstag, 21. Juli 2009 16:10
Sonne.JPG

BOADING (IT-Times) - Die chinesische Regierung setzt zukünftig auf eine gezielte Subvention des Photovoltaik-Sektors.

Wie die Internetseite JLMPacific Epoch berichtete, will China vor allem große Photovoltaik-Projekte in den nächsten zwei bis drei Jahren unterstützen. Die Förderung sei Teil des „Golden Sun“-Projektes. Durch das Projekt wollen das chinesische Finanzministerium sowie das Ministerium für Wissenschaft und Technologie der Solartechnik Vorschub leisten. Jede Provinz, hieß es, werde gezielt bei Photovoltaik-Projekten mit einer Gesamtkapazität von 20 Megawatt unterstützt.

Meldung gespeichert unter: Yingli Green Energy Holding Co.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...