China Mobile vertreibt iPhone ab September

Freitag, 24. Juni 2011 11:39
China Mobile

BEIJING  (IT-Times) - China Mobile Ltd., größter chinesischer Mobilfunknetzbetreiber, wird das iPhone noch in diesem Jahr vertreiben.

Nach bisherigen Informationen sollte die Vermarktung des iPhones durch China Mobile Ltd. (WKN: 909622) erst im Geschäftsjahr 2012 beginnen. Wie die Nachrichtenagentur Reuters heute jedoch bekannt gab, soll der Vertrieb nun doch schon früher starten. Das iPhone, das auf der Technologie TD-LTE basiere, werde dabei auf Basis des 4G Service angeboten. Bislang konnte nur der Mitbewerber von China Mobile, China Unicom, das iPhone in China anbieten und sich dadurch einen Marktvorteil verschaffen. Mehr als vier Millionen Menschen besitzen in China bereits ein iPhone.

Meldung gespeichert unter: China Mobile

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...