China Mobile und TelChina arbeiten an Mobile-Payment-Dienst

Mittwoch, 13. April 2011 12:26
China Mobile

PEKING (IT-Times) - Der chinesische Mobilfunknetzbetreiber China Mobile ist mit TelChina eine strategische Partnerschaft eingegangen. Gemeinsam werde man Mobile-Payment-Dienste für die Plattform tel. von Telnic entwickeln.

Xie Gang, Sprecher der Unit Mobile-Pay bei China Mobile, betonte, dass es das Ziel der Zusammenarbeit sei, Kunden den Zahlungsprozesses im Internet zu vereinfachen. Für die Mobile-Payment-Dienste werde China Mobile eine Plattform bereitstellen. Dies mache es den Kunden möglich, den Log-In-Vorgang auf mehreren Seiten zu vermeiden und stattdessen die Zahlung über nur eine Seite der tel.-Homepage vorzunehmen. Zudem werde China Mobile der Plattform tel. ein PSTN- und IP-Netzwerk zur Verfügung stellen. Mithilfe dieser Netzwerke können Kunden in Zukunft E-Commerce-Transaktionen einfach online vollziehen.

Meldung gespeichert unter: China Mobile

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...