China Mobile setzt durch Beteiligung auf mobile Zahlungsdienste

Mittwoch, 10. März 2010 16:59
China Mobile

PEKING (IT-Times) - China Mobile Ltd. (WKN: 909622) will verstärkt auf dem Markt für elektronische Zahlungslösungen Fuß fassen. Eine Beteiligung soll dies nun beschleunigen.

Nachdem es in der Vergangenheit schon länger Gerüchte gegeben hatte, nach denen China Mobile einen Anteil an der Shanghai Pudong Development Bank erwerben wolle, kam nun die Bestätigung. Eine Beteiligung von 20 Prozent an dem Finanzunternehmen lassen sich die Chinesen insgesamt 39,8 Mrd. Chinesische Yuan, etwa 5,8 Mrd. US-Dollar, kosten. Um die Beteiligung zu erwerben, wird China Mobile 2,21 Milliarden neue Aktien für 18,03 Yuan je Anteil der Pudong Bank kaufen. Dies teilte das Unternehmen heute mit.

Meldung gespeichert unter: China Mobile

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...