China Mobile platziert weitere Aktien

Montag, 13. November 2000 15:24
China Mobile

China Mobile Ltd (Hongkong ; 2545, WKN: 909622): Die größte chinesische Mobilfunkgesellschaft China Mobile hat weitere Aktien im Wert von $289 Mio. am Aktienmarkt untergebracht. Die Platzierung diene vor allem der Akquisition von Wireless-Netzen, deren Gesamtwert sich auf $7,6 Mrd. belaufe.

Schon letzte Woche hatte das Hang Seng-Schwergewicht 47 Mio. neue Aktien zu einem Preis von 48 HK$ bzw. $6,15 verkauft, um der gewaltigen Nachfrage der Kapitalerhöhung vom vergangenen Monat nachzukommen. Im Oktober waren bereits neue Aktien im Wert von $6,6 Mrd. ausgegeben worden. Nach Angaben der Gesellschaft hätte man etwa das Dreifache des neu ausgegebenen Volumens bei den Anlegern unterbringen können. Zusätzlich hatte der Mobilfunkanbieter eine 5-jährige Wandelschuldverschreibung für insgesamt $690 Mio. platziert, um den Kapitalbedarf von $34 Mrd. für den Kauf von 7 verschiedenen Mobil-Netzwerken zu finanzieren.

Meldung gespeichert unter: Telekommunikationsnetzbetreiber (Carrier)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...