China Mobile kurbelt Tablet-Produktion an

Tablets

Montag, 30. September 2013 13:01
China Mobile

HONGKONG (IT-Times) - Produzenten erhalten weitere Aufträge für 5 Zoll und 5,5 Zoll Panels. Die größten Bestellungen kommen von China Mobile, der China Telecom und China Unicom.

Der Trend zu größeren Tablets scheint sich in China durchzusetzen. Während heute weitestgehend 4 Zoll-Tablets den Mainstream ausmachen, versuchen diverse Anbieter in Europa und Amerika 5 Zoll-Tablets nach dem Vorbild von Apples neuen iPad mini zu etablieren. Anders als im Westen scheinen die größeren Geräte in China einen Erfolg zu verbuchen. Denn die Unternehmen im Westen klagen unter den niedrigen Preisen der 4-Zoll Tablets. In Europa und Amerika sollten die größeren Tablets wieder für höhere Umsätze sorgen. Eine andere Strategie fahren laut dem Onlinebranchendienst Digitimes die asiatischen Anbieter. Hier wird die Nachfrage nach großen, günstigen Mobilgeräten gestillt. Low-Price-Tablets werden offenbar noch im laufenden Jahr 2013 ausgeliefert. Während in den westlichen Regionen die Preise für die großen Tablets bei rund 350 US-Dollar angesetzt werden, produziert man im Osten Tablets, die bei etwa 163 Dollar beginnen. Im Jahr 2014 werde ein neuer Trend für 6-Zoll oder gar 7-Zoll Tablets erwartet.

Meldung gespeichert unter: China Mobile

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...