China Mobile hält nach Beteiligungen Ausschau

Montag, 14. April 2008 11:59
ChinaMobile.gif

PEKING - Das nach Kunden größte Mobilfunkunternehmen China Mobile Ltd. (WKN: 909622) hat seine Geschäftsphilosophie beim Kauf von Unternehmen geändert. Bislang ist China Mobile nur dann bei einem Unternehmen eingestiegen, wenn damit zugleich die Mehrheit und mitunter die Kontrolle am Unternehmen einherging.

Mittlerweile kann sich China Mobile auch vorstellen, eine Beteiligung an einem Unternehmen zu erwerben, ohne die Mehrheit zu erhalten. China Mobile begründet das Umdenken damit, dass der Wettbewerb um den Einstieg bei interessanten Telekommunikationsunternehmen gestiegen sei. Das steigere die Aktienkurse und mache den Einstieg dementsprechend teuer, hieß es.

Meldung gespeichert unter: China Mobile

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...