China Mobile bekundet Interesse an MTN Group

Freitag, 3. April 2009 11:34
China Mobile

BEIJING - Der chinesische Mobilfunknetzbetreiber China Mobile Limited (NYSE: CHL, WKN: 909622) will weiter wachsen. Das Unterhemen plane in Südafrika Akquisitionen, berichtet zumindest ChinaTechNews

Demnach wolle China Mobile Vermögenswerte des südafrikanischen Netzbetreibers und Platzhirschen MTN Group im Iran, in Syrien und im Sudan übernehmen. Der Kauf soll sich auf einen Wert von rund zwei Mrd. US-Dollar beziehen. Unter Berufung auf lokale Medienberichte sei China Mobile nun auf der Suche nach geeigneten Partnern, um gemeinsam zu investieren. Derzeit kämen für China Mobile als mögliche Kooperationspartner unter anderem France Telecom, Zain aus Kuwait, Ägyptens Orascom und Etisalat aus Dubai in Frage.

Meldung gespeichert unter: China Mobile

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...