cdv bleibt mit Minus im Rahmen der Erwartungen

Montag, 1. September 2008 11:37

MÜNCHEN - Die cdv Software Entertainment AG (WKN: A0MF05) hat die Geschäftszahlen für das erste Halbjahr des laufenden Geschäftsjahres bekannt gegeben. Demnach konnte der Spiele-Spezialist den Umsatz im ersten Halbjahr 2008 um rund 79 Prozent auf 6,8 Mio. Euro steigern. Im Vorjahr waren 3,8 Mio. Euro umgesetzt.

Das Unternehmen führt diese Entwicklung vor allem auf in 2007 erfolgreich platzierte Spiele zurück. Zudem habe sich die Integration der in Osteuropa und Frankreich getätigten Zukäufe positiv auf die Entwicklung des Umsatzes ausgewirkt. Die Anfang des Jahres 2008 eingegangenen strategischen Allianzen mit international agierenden Anbietern sollen jedoch erst im Umsatz der zweiten Jahreshälfte zum tragen kommen. 

Meldung gespeichert unter: CDV Software Entertainment

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...