Canon: Platzen die ursprünglichen Übernahmepläne für Océ?

Mittwoch, 10. Februar 2010 12:46
Canon

TOKIO (IT-Times) - Canon Inc. (WKN: 853055) will sich in der Übernahme des niederländischen Druckerherstellers Océ durchsetzen. Eine Erhöhung der derzeitigen Offerte käme demnach nicht in Frage, der Missmut bei den Aktionären von Océ wächst indessen.

Insgesamt bietet Canon eine Mrd. US-Dollar für Océ. Das niederländische Unternehmen ist auf Drucklösungen im großformatigen Bereich spezialisiert und soll Canons eigene Aktivitäten auf diesem Gebiet ergänzen. In der Vergangenheit hätten verschiedene Großaktionäre von Océ, darunter Hermes Fund Managers Ltd. und Orbis Funds, eine Erhöhung des Gebotes gefordert. Dies meldete der US-TV-Sender Bloomberg. Canon erteilte nun den Hoffnungen auf eine höhere Übernahmesumme allerdings eine Absage.

Meldung gespeichert unter: Canon

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...