Bye Bye Premiere, hello Sky

Freitag, 8. Mai 2009 10:38
PremiereLogo.gif

MÜNCHEN/BONN (IT-Times) - Ende April nahm die Deutsche Telekom Abschied von der Premiere AG (WKN: PREM11), um ihr eigenes Triple-Play-Angebot zu stärken. Nun nimmt Premiere Abschied von sich selbst und benennt sich um.

Wie das Manager Magazin schreibt, plant Premiere den eigenen Markennamen in „Sky“ umzubenennen. Bekannt geworden war dies durch „mit dem Vorgang vertraute Personen“, welche sich gegenüber der US-Nachrichtenagentur Dow Jones Newswires diesbezüglich geäußert haben sollen. Zugestimmt werden müsse dem Plan lediglich noch vom Aufsichtsrat, dessen Entscheidung bereits für nächste Woche erwartet wird.

Meldung gespeichert unter: Sky Deutschland

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...