BITKOM ruft Beratungsprogramm ins Leben

Freitag, 19. Dezember 2008 09:43
BITKOM

- Bitkom Consult startet mit Angeboten zu Personalentwicklung

- Weiterbildung ist wichtig für Wettbewerbsfähigkeit von Firmen

Berlin, 19. Dezember 2008

Der BITKOM hat ein eigenes Beratungsprogramm für Firmen aus der Hightech-Branche ins Leben gerufen. „Bitkom Consult“ startet mit Angeboten zum Thema Personalentwicklung. „Durch eine strategische Personalplanung können auch mittelständische Unternehmen gute Mitarbeiter binden und langfristig wettbewerbsfähig bleiben“, sagte BITKOM-Präsident Prof. Dr. August-Wilhelm Scheer. „Dabei brauchen die Unternehmen Beratungsangebote, die genau auf ihre Anforderungen zugeschnitten sind.“ Bitkom Consult berät unter anderem in puncto Weiterbildung und bei organisatorischen Veränderungen in Firmen.

Anbieter des Beratungsprogramms ist die Bitkom Servicegesellschaft, eine Tochter des Verbands. Sie betreibt auch die Bitkom Akademie, ein brancheneigenes Bildungsinstitut. „Nach wie vor hat unsere Branche großen Bedarf an hoch qualifizierten Fachkräften“, erklärt Prof. Scheer. Dabei sei nicht nur die Einstellung neuer Mitarbeiter wichtig, sondern auch die Weiterbildung des vorhandenen Personals. Vor allem kleinere Unternehmen sind hier auf externe Unterstützung angewiesen. „Zwei Drittel der BITKOM-Mitglieder sind Mittelständler – ihnen fühlen wir uns mit der Bitkom Akademie und Bitkom Consult besonders verpflichtet.“

Bitkom Consult ist im Internet unter www.bitkom-service.org/consult erreichbar. Ansprechpartner ist Thomas Müller, Tel. 030/27576-150, t.mueller@bitkom-service.org.

Ansprechpartner

Christian Spahr

Pressesprecher

Telekommunikation & Recht

Tel. +49. 30. 27576-112

Meldung gespeichert unter: BITKOM

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...