BITKOM: Pressegespräch: "Service- und verbraucherfreundliche IT"

Donnerstag, 6. November 2008 14:34
BITKOM

Pressemitteilung

Sehr geehrte Damen und Herren, 

der Dritte Nationale IT-Gipfel der Bundesregierung findet am 20. November 2008 in Darmstadt statt. Zum Thema „service- und verbraucherfreundliche IT“ haben Unternehmen, Verbraucherschützer und Wissenschaftler in der Arbeitsgruppe 8 Qualitätskriterien und Handlungsempfehlungen definiert. Diese gelten sowohl für die verbraucherfreundliche Gestaltung von Hotlines, den Zugang und die Nutzung digitaler Güter und Services als auch für die Hausvernetzung. 

Die Arbeitsgruppe 8 unter der Leitung von Harald Stöber, Aufsichtsratsvorsitzender von Arcor, hat zu diesen Themen konkrete Empfehlungen ausgesprochen, welche die Grundlage für Selbstverpflichtungen der beteiligten Unternehmen bilden werden. 

Diese Ergebnisse würden wir Ihnen gerne im Rahmen eines Pressegesprächs vorstellen: 

Wann?
Mittwoch, 12. November 2008, von 12:30 – 14:00 Uhr 

Wo?
Pressecentrum der Messe Augsburg, Augsburger Schwabenhallen,
Am Messezentrum 5, 86159 Augsburg 

Ihre Gesprächspartner sind:
- Cornelia Tausch, Fachbereichsleiterin Wirtschaft, Verbraucherzentrale Bundesverband
- Dr. Wolfgang Dierker, Leiter Verbindungsbüro Berlin von HP
- Michael Schidlack, Bereichsleiter Consumer Electronics & Digital Home BITKOM 

Meldung gespeichert unter: BITKOM

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...