BITKOM: Jury benennt Finalisten für Deutschen Internetpreis 2008

Mittwoch, 8. Oktober 2008 17:35
BITKOM

Jury benennt Finalisten für Deutschen Internetpreis 2008

Sechs erfolgreiche Unternehmen in der engeren Wahl

BITKOM zeichnet beste Hightech-Strategien im Mittelstand aus

Preisverleihung auf dem ITK-Mittelstandstag am 6. November

Berlin, 8. Oktober 2008
Sechs erfolgreiche mittelständische Unternehmen stehen in der engeren Wahl für den Deutschen Internetpreis 2008. Das hat der Hightech-Verband BITKOM heute in Berlin mitgeteilt. Eine unabhängige Jury aus Wirtschaft und Wissenschaft hat die Finalisten unter 300 Anmeldungen ausgewählt. „In der vernetzten Welt von heute brauchen Mittelständler eine maßgeschneiderte Strategie für das Arbeiten im World Wide Web“, sagte BITKOM-Vizepräsident Heinz Paul Bonn. „Die Finalisten des Deutschen Internetpreises zeigen, wie echte Innovationen aussehen.“ Die Sieger des renommiertesten deutschen IT-Wettbewerbs werden am 6. November in Stuttgart ausgezeichnet. Drei Gewinner erhalten Geldpreise von insgesamt 60.000 Euro. An der Endrunde nehmen folgende IT-Firmen teil, die sich meist gemeinsam mit einem Kunden (Referenzanwender) beworben haben:

1stplan GmbH, München (webbasiertes Simulationsprogramm zur Unternehmensplanung, Anwender: Apexnova GmbH, Regensburg)

CAS Software AG, Karlsruhe (webbasierte Software zur Pflege von Kundenbeziehungen, Anwender: Fahrschule Schneider, Hockenheim)

MY-HAMMER AG, Berlin (Online-Marktplatz für Handwerkeraufträge, Anwender: Licht- & Elektrotechnik Tietz, Recklinghausen)

Meldung gespeichert unter: BITKOM

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...