Bewilligen Hynix-Kreditgeber 1,5 Mrd. Dollar für Micron?

Montag, 25. März 2002 10:59
Micron Technology Unternehmenslogo

Hynix Semiconductor Inc. (Nasdaq: HXSCF, WKN: 677419); Micron Technologies Inc. ( NYSE: MU, WKN: 869020): Wie die „Maeil Business Newspaper“ heute mitteilte, haben die Kreditgeber der Hynix Semiconductor Inc. angeblich vorläufig zugestimmt, den amerikanischen Chiphersteller Micron mit einem Kredit über 1,5 Mrd. Dollar beim Kauf der Speicherchip-Sparte von Hynix zu unterstützten. Weiter hieß es, die Gläubiger würden für diesen Kredit jährlich vier Prozent Zinsen erhalten.

Meldung gespeichert unter: Hynix

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...