Beta Systems korrigiert Quartalszahlen: Ergebnis schlechter als erwartet

Infrastruktur-Software

Dienstag, 18. Februar 2014 17:04
Beta Systems

BERLIN (IT-Times) - Nachdem die Beta Systems Software AG Anfang Februar die Zahlen für das erste Quartal 2013/14 bekannt gegeben hat, korrigiert man nun das Zinsergebnis nach unten.

Der Verlust ist bei der Beta Systems AG höher ausgefallen, als gedacht. Das Unternehmen teilte heut mit, dass das Zinsergebnis nicht, wie am 6. Februar bekannt gegeben, bei minus 0,55 Mio. Euro liege, sondern bei minus 0,7 Mio. Euro. Somit betrug das Ergebnis der Geschäftsperiode statt minus 0,64 Mio. Euro minus 0,75 Mio. Euro. Daraus ergab sich ein Ergebnis je Aktie von minus 0,04 Euro gegenüber den zuvor gemeldeten minus 0,03 Euro.

Meldung gespeichert unter: Beta Systems

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...