Berg Insight: Markt für Navigationssysteme wird 2011 seinen Höhepunkt erreichen

Donnerstag, 11. November 2010 10:22
GarminNavi.gif

TAIPEI (IT-Times) - Die Marktforscher aus dem Hause Berg Insight gehen davon aus, dass der Markt für portable Navigationssysteme (PND) im Jahr 2011 seinen Höhepunkt erreichen wird. Dann dürften etwa 42 Millionen Geräte weltweit abgesetzt werden, glauben die Marktforscher. Nach 2011 dürfte der PND-Markt dann graduell schrumpfen.

Ein wachsender Absatz in Brasilien, China, Indien und Russland wird dann den schrumpfenden Absatz in Europa und in Nordamerika nicht mehr kompensieren können, glauben die Experten bei Berg Insight. Hintergrund ist der zunehmende Wettbewerb durch Smartphones, nachdem immer mehr Konsumenten auf entsprechende Geräte mit Navigationssoftware setzen. Auch finden sogenannte Dash-Board-Navigationssysteme, die bereits in Neufahrzeugen integriert sind, zunehmende Verbreitung.

Meldung gespeichert unter: Garmin

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...