Axel Springer treibt Internationalisierung voran

Digitale Medien

Montag, 2. Dezember 2013 13:54
Axel Springer Unternehmenslogo

BERLIN (IT-Times) - Drei Tage nachdem Gerüchte bekannt wurden, dass der Axel-Springer Konzern kurz vor einem Umbau steht, gibt das Medienunternehmen heute die Umwandlung in eine Europäische Aktiengesellschaft SE bekannt.

Aus einer am heutigen Montag veröffentlichten Pressemitteilung geht hervor, dass die Axel Springer AG nun unter Axel Springer SE firmiert. Die Umwandlung der Gesellschaft in eine Europäische Aktiengesellschaft (Societas Europaea / SE) wurde durch die Eintragung ins Handelsregister heute formal wirksam. Die Rechtsform soll die Internationalisierung des Unternehmens erleichtern. Die Axel Springer SE wird unverändert mit einem dualistischen System, bestehend aus Vorstand und Aufsichtsrat, weitergeführt. Auch die Rechte von Aktionären und Mitarbeitern werden durch die Umwandlung nicht berührt. Firmensitz bleibt die Hauptstadt Berlin.

Meldung gespeichert unter: Axel Springer

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...