Axel Springer erweitert Angebot für Tablet-PCs von Apple

Montag, 31. Mai 2010 17:01
Axel Springer Unternehmenslogo

BERLIN (IT-Times) - Die Axel Springer AG (WKN: 550135) will mit verschiedenen Medienangeboten von dem zu erwartenden Nachfrageboom nach dem iPad profitieren. Nun soll auch das Mobilfunkangebot angepasst werden.

BILDmobil, das Mobilfunkangebot von Bild, Zugpferd-Tageszeitung des Axel Springer Verlages, bietet nun Daten-SIM-Karten ohne Hardware an. Diese Karte sei neben der gängigen Nutzung in UMTS-Sticks und Karten-Slots von Laptops oder Netbooks auch im neuen Micro-SIM-Format für Tablet-PCs, wie das iPad von Apple,  verfügbar.

Meldung gespeichert unter: Axel Springer

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...