Ausblick: Zahlen vom Infineon-Rivalen STMicroelectronics

Wearables

Mittwoch, 22. Oktober 2014 12:33
STM Microelectronics

GENF (IT-Times) - Im bisherigen Verlauf des Geschäftsjahres hatte STMicroelectronics mit schrumpfenden Umsätzen zu kämpfen. Den anstehenden Zahlen für das dritte Quartal sehen Analysten sowie das Unternehmen selbst mit gemischten Gefühlen entgegen.

Im Rahmen der Halbjahreszahlenveröffentlichung gab STMicroelectronics eine vorsichtig optimistische Prognose für das dritte Quartal bekannt: Man stellte einen Umsatzanstieg gegenüber dem Juniquartal von drei Prozent in Aussicht, bei einer Schwankungsbreite von plus oder minus 3,5 Prozentpunkten.

Meldung gespeichert unter: Microelectromechanical Systems (MEMS)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...