AT&T wird erster globaler Netzbetreiber in Indonesien

Mittwoch, 8. Juni 2011 14:42
AT&T

JAKARTA (IT-Times) - Als erster global operierender Netzbetreiber hat AT&T eine Lizenz für den Betrieb von direkten Kommunikationswegen in Indonesien erhalten. Dies teilte das Unternehmen heute mit.

Indonesien, mit einem geschätzten BIP-Wachstum von 6,4 Prozent in 2011, eines der am stärksten wachsenden Länder weltweit hat seinen Mobilfunkmarkt erst kürzlich für ausländische Unternehmen geöffnet. Einem neuen Gesetz nach dürfen die nationalen Kommunikationsleitungen nun bis zu 95 Prozent von nicht indonesischen Unternehmen geleitet wird, ein Wert, den AT&T durch ein Joint Venture erfüllt.

Meldung gespeichert unter: AT&T

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...