AT&T kauft sich bei indischer Tech Mahindra ein

Dienstag, 23. März 2010 15:13
TechMahindra_logo.gif

NEW YORK (IT-Times) - Amerikas zweitgrößter Mobilfunk-Carrier AT&T (NYSE: T, WKN: A0HL9Z) hat sich 8,07 Prozent der Anteile an dem indischen IT-Spezialisten Tech Mahindra Ltd gesichert. Den Einstieg lässt sich AT&T neun Mrd. indische Rupien bzw. 197 Mio. US-Dollar kosten, wie Reuters berichtet.

Mit dem Einstieg von AT&T bekommt der indische IT-Konzern einen zweiten Großaktionär. Der englische Telekomgigant BT Group hält bereits 31 Prozent der Anteile an Tech Mahindra und ist gleichzeitig auch der größte Kunde des Unternehmens. So zeichnet die BT Group für 40 Prozent der Tech Mahindra-Umsätze verantwortlich. Inzwischen ist aber auch AT&T einer der größten Kunden von Tech Mahindra.

Meldung gespeichert unter: AT&T

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...