AT&T, Google und Verizon bilden Regierungs-Expertenkommission

Donnerstag, 10. Juni 2010 10:32
Telefonica - Glasfaserkabel

WASHINGTON (IT-Times) - Drei Größen der US-amerikanischen Telekommunikationsbranche, AT&T Inc., Google Inc. (Nasdaq: GOOG, WKN: A0B7FY) und Verzion Communications Inc. sollen in Zukunft zusammenarbeiten. Allerdings ist damit keine Geschäftspartnerschaft gemeint, sondern eine gemeinsame beratende Tätigkeit für die US-Regierung.

Die drei Unternehmen gaben nun die Gründung der „Technical Advisory Group“ bekannt. Diese soll die US-Regierungskommissionen sowie weitere staatliche Stellen bei Fragen bezüglich des Internets beraten. Dabei stünden, so der US-TV-Sender Bloomberg, unter anderem Fragestellungen aus den Bereichen Regulierung, Inhaltskontrolle oder neue Technologien im Raum.

Meldung gespeichert unter: Alphabet

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...