Atos: Vertragsverlängerung und Aktienrückkaufprogramm

IT-Dienstleistungen

Dienstag, 17. September 2013 09:31
Atos Unternehmenslogo 2016

PARIS (IT-Times) - Der französische IT-Dienstleister Atos hat seinen Outsourcing-Vertrag mit E-Plus ausgebaut. Desweiteren plant Atos ein Aktienrückkaufprogramm.

Atos wird auch in den kommenden fünf Jahren weiterhin die IT-Dienstleistungen für den Mobilfunkanbieter E-Plus anbieten. Dazu erneuerten die Unternehmen die Outsourcing-Vereinbarung. Atos und E-Plus arbeiten bereits seit Ende 2004 zusammen. Desweiteren teilte der französische IT-Dienstleister mit, dass man mit dem frühen Rückkauf aller ausstehenden Wandelanleihen, die in 2009 ausgegeben wurden und am ersten Januar 2016 fällig sind, fortfahren wolle.

Meldung gespeichert unter: Atos

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...