Atos Origin und Oracle digitalisieren Informationen

Montag, 7. Februar 2011 16:11
Atos

PARIS (IT-Times) - Atos Origin und Oracle kündigten heute eine Zusammenarbeit im Bereich Digital Content-Management an. Die Unternehmen wollen dabei gemeinsame Lösungen entwickeln.

Der französische IT-Dienstleister Atos Origin S.A. (WKN: 877757) will mit dem US-Unternehmen Oracle Corp. zusammenarbeiten. Dabei geht es um die Entwicklung von Lösungen bezüglich der Verarbeitung von Informationen. Atos Origin präsentierte bereits einen „Digital Content Marketplace“, der in Bibliotheken Informationen über Geschichte, Kultur und technische Entwicklung zugänglich mache. Dieser Marketplace nutze gleichzeitig Social-Business-Lösungen, um die Informationen zu bearbeiten und an Mitglieder der eigenen Community weiterzuleiten.

Meldung gespeichert unter: Atos

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...