Atos hat einen neuen Partner bei Bezahldiensten

IT-Dienstleistungen

Freitag, 13. September 2013 12:34
Atos Unternehmenslogo 2016

BRÜSSEL (IT-Times) - Ein Tochterunternehmen von Atos hat mit der US-amerikanischen Diners Club International eine Merchant Acquiring Vereinbarung getroffen. Dabei geht es um das Bezahlen mit Clubkarten.

Worldline, ein Atos Tochterunternehmen im Bereich e-Payment Services und Diners Club International Ltd., ein Unternehmen von Discover Financial Services, haben einen Vertrag geschlossen. Im Rahmen dessen akzeptieren Händler, die die elektronischen Bezahldienste von Worldline in Belgien nutzen, Clubkarten von Discover und Diner. Das Ganze soll in 2014 beginnen.

Meldung gespeichert unter: Atos

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...