Arques kauft Telekomhändler NT plus AG

Montag, 5. November 2007 15:22
Arques.gif

STARNBERG - Die Arques Industries AG (WKN: 515600) will im Telekommunikationsmarkt stärker Fuß fassen und übernimmt Deutschlands größten Telekommunikationsgroßhändler NT plus AG. Über finanzielle Einzelheiten des Zukaufs wurde zunächst nichts bekannt.

Damit geben gleichzeitig die United Internet AG (WKN: 508903) und die Neue Medien Ulm Holding GmbH ihre Beteiligung an der NT plus AG ab. Die in Osnabrück ansässige NT plus schreibt nachhaltig schwarze Zahlen und konnte im Jahr 2006 einen Umsatz in Höhe von 450 Mio. Euro erwirtschaften. Das Unternehmen sieht sich als marktführender Distributor im deutschen Telekommunikationsfachhandel.

Meldung gespeichert unter: Gigaset

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...