Apples iPhone 5S/5C soll am 20. September nach Japan kommen

Smartphones

Donnerstag, 22. August 2013 08:04
Apple_logo.gif

TOKIO (IT-Times) - Es wird immer wahrscheinlicher, dass Apple im nächsten Monat zwei neue iPhones vorstellen wird. Erwartet wird ein high-end iPhone 5S und ein Billig-iPhone mit dem Namen iPhone 5C.

Nunmehr berichtet die japanische Wirtschaftszeitung Nikkei, dass die neuen iPhones am 20. September nach Japan kommen sollen. Dabei soll das iPhone 5S auch in der Farbe Gold zu haben sein, heißt es. Die japanische SoftBank und KDDI werden den Verkauf des iPhone 5S und des iPhone 5C managen, während Japans führender Mobilfunk-Netzbetreiber NTT DoCoMo weiterhin außen vor bleiben wird, heißt es.

Meldung gespeichert unter: Apple

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...