Apples iPhone 4G soll am 22. Juni kommen

Mittwoch, 14. April 2010 09:08
Apple

CUPERTINO (IT-Times) - Bislang stellte Apple jährlich eine neue Generation seines Kult-Handys iPhone vor. Entsprechend brodelt die Gerüchteküche, wann die vierte Generation des iPhones auf den Markt kommen wird.

Der Branchendienst ModMyi will herausgefunden haben, dass Apple ein neues iPhone am 22. Juni präsentieren wird. Zudem verdichten sich die Hinweise, dass auch Verizon Wireless als Mobilfunknetzbetreiber mit an Board sein wird. Zudem wird erwartet, dass das kommende iPhone mit einer 5-Megapixel Kamera von OmniVision ausgestattet sein wird.

Meldung gespeichert unter: Apple

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...